Veranstaltungen - Arbeitgeberverband Kreuzlingen

  • Generalversammlung

    13.03.2020 | 16.30 Uhr

    Gottlieben

    [mehr]

Veranstaltungen - IHK Thurgau

  • IHK SG-A: Incoterms 2020

    20.02.2020 | 08.30 bis 12.00 Uhr

    IHK St.Gallen-Appenzell | Gallusstrasse 16 | 9001 St.Gallen

    Die Incoterms gelten ausschliesslich zwischen Verkäufer und Käufer, sofern sie im Kaufvertrag schriftlich vereinbart wurden. Sie regeln Rechte und Pflichten in Bezug auf die vier wichtigen Elemente Lieferung, Transportdokumente, Risikoübergang und Kostenverteilung. Gegenüber Dritten wie Spediteuren, Transporteuren oder Banken, finden sie nur indirekt Anwendung, dies meist im Zusammenhang mit separaten Transport- oder Akkreditivaufträgen.

    [mehr]

  • Global T 2020 - Thurgauer Wirtschaft International

    21.02.2020 | 8.00 bis 14.00 Uhr

    Wolfsberg The Platform for Executive & Business Development | 8272 Ermatingen

    "INTERNATIONAL WIRTSCHAFTEN - NEUE SEIDENSTRASSE, NEUES GLÜCK?" lautet das Thema von "Global T 2020 - Thurgauer Wirtschaft International" am 21. Februar 2020 in Ermatingen. Botschafter Erwin Bollinger, Leiter Leistungsbereich Bilaterale Wirtschaftsbeziehungen und Delegierter des Bundesrates für Handelsverträge im Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO), hält das Impulsreferat zum Thema "Dabeisein ist besser als Abseitsstehen - Mit Plattformen auf BRI-Drittmärkte". Andrea Roth, CEO Geobrugg AG, Romanshorn, berichtet über "Erfahrungen in China und Chancen durch die neue Seidenstrasse". In Workshops und im Rahmen von individuellen Länderberatungen stehen ausgewiesene Experten mit ihrem Fachwissen zur Verfügung.

    [mehr]

  • IHK-Export: Incoterms 2020 Bedeutung und richtige Anwendung

    25.02.2020 | 08.30 -12.30 Uhr

    Thurgauer Kantonalbank | Im Roos 6 | 8570 Weinfelden

    Ausgangslage und Inhalt

    [mehr]

  • IHK-Export: Länderberatung USA / Kanada

    26.02.2020 | individuell, ab 09.00 Uhr

    IHK Thurgau | Schmidstrasse 9 | 8570 Weinfelden

    Die USA haben im vergangenen Jahr in ihrer Rolle als wichtigste Wirtschaftsmacht der Welt ein kräftiges Wachstum verbucht und der Weltkonjunktur neue Impulse verliehen. Von diesem Optimismus profitiert auch der nördliche Nachbar Kanada und gewinnt an Attraktivität und Marktpotential für Schweizer Unternehmen.

    [mehr]